Der Club  ist der IGFA angeschlossen. Er registriert und zertifiziert seit dem 1. Januar 2003 Rekord-Fische, die nach IGFA-Regeln gefangen wurden mit einer Urkunde. Auch Nichtmitglieder können Fänge melden.

Bei diesen Rekorden handelt es sich aber nicht um Weltrekorde (die sind weiter bei der IGFA zu melden), sondern um „internationale deutsche Rekorde“. Sie können insoweit unabhängig von der Nationalität des Anglers oder  des Fangortes aufgestellt werden.

Mit dieser Zertifizierung schließt der Club eine oftmals beklagte Lücke. Die IGFA kennt als ur-amerikanische Organisation neben Weltrekorden zwar Rekorde für US-Bundesstaaten an, aber sie registriert keine jeweiligen Landesrekorde anderer Nationen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Rekorde können in folgenden Kategorien gemeldet werden:   


-  Schnurklassen-Rekorde
Diese Rekorde können entsprechend der IGFA-Liste (siehe hinten) zu den einzelnen Arten aufgestellt werden. Bitte jeweilige Beschränkungen der Schnurklassen beachten. Den Weißen Hai haben wir aus der Liste gestrichen, da er inzwischen laut ICES zu den geschützten Arten gehört.

-  All Tackle Rekorde
All Tackle Rekorde können für alle Salzwasser-Fischarten, mit Ausnahme des Weißen Hais aufgestellt werden.

-  Fisch des Jahres
In dieser Kategorie können jedes Jahr Fische unabhängig von bereits bestehenden Rekorden gemeldet werden. Die drei schwersten Fänge jeder Art werden jeweils (1./2./3.Platz) ausgezeichnet.

-  All Tackle Rekorde
All Tackle Rekorde können für alle Salzwasser-Fischarten, mit Ausnahme des Weißen Hais aufgestellt werden.
   
-  Fisch des Jahres
In dieser Kategorie können jedes Jahr Fische unabhängig von bereits bestehenden Rekorden gemeldet werden. Die drei schwersten Fänge jeder Art werden jeweils (1./2./3.Platz) ausgezeichnet.

-  Catch & Release Zertifikat
Hier können Fische gemeldet werden, die überleben sollen! Jeder Angler kann sich solch einen Fang von Kapitän und Crew bestätigen lassen und bekommt mit der Urkunde ein schönes Souvenir! Hier können auch Weiße Haie gemeldet werden.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Alle Rekorde müssen nach den folgenden an der IGFA orientieren Regeln aufgestellt und mit dem Club-Vordruck gemeldet werden. Dazu bitte die entsprechende Kategorie ankreuzen.

Hier geht es zur Musterurkunde!             

Die BGFCD-Regeln sind hier nachzulesen! (einfach anklicken)

Hier können Sie das BGFC Rekord-Meldeformular als PFD-Datei downloaden. (einfach anklicken)